abluchsen

vt фам.
1. подглядеть, собезьянничать. Diese Methode ist nicht meine eigene Erfindung, die habe ich mir von einem Kollegen abgeluchst.
Er hat bestimmt von seinem Nachbarn abgeluchst, denn er hat die gleichen Fehler.
2. выудить, выманить. Sein ganzes Geld hat er ihm beim Spiel abgeluchst.
Sie hat ihm ein Geheimnis abgeluchst.

Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen. 2013.

Смотреть что такое "abluchsen" в других словарях:

  • abluchsen — abluchsen:1.⇨absehen(1)–2.⇨ablisten(1) abluchsen→ablisten …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abluchsen — V. (Oberstufe) ugs.: etw. durch List von jmdm. erlangen Synonyme: abgaunern (ugs.), abknöpfen (ugs.), erleichtern (ugs.) Beispiele: Sie konnte ihrer Oma mit Schmeicheleien ein paar Euro fürs Kino abluchsen. Er hat seinem Vater den Sessel für sein …   Extremes Deutsch

  • abluchsen — Vsw (mit List) wegnehmen, abschwatzen std. stil. (18. Jh.), ahd. [ar ]liuhhan (mit Diphthong statt Vokallänge), afr. lūka Stammwort. Ursprünglich niederdeutsches Intensivum zu mndd. luken ziehen, zupfen , dieses aus wg. * leuk a rupfen in ae.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • abluchsen — ạb·luch·sen [ ks ]; luchste ab, hat abgeluchst; [Vt] jemandem etwas abluchsen gespr; von jemandem etwas durch eine Täuschung bekommen, erhalten <jemandem ein Geheimnis, Geld abluchsen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abluchsen — herunternehmen; das Wasser abgraben (umgangssprachlich); abnehmen; entwenden; fortnehmen; abräumen; abknapsen (umgangssprachlich); abknöpfen (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • abluchsen — ạb|luch|sen (umgangssprachlich für ablisten); jemandem etwas abluchsen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • abluchsen — abluchsenv 1.jmetwabluchsen:jmetwlistigabnehmen,durchAusdauerabgewinnen.HängtentwederzusammenmitdemscharfausspähendenLuchsoderistIntensivformzu»lugen=äugen«.18.Jh. 2.jmheimlichindieArbeitsehenundvonihmabschreiben.19.Jh.,schül …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • abluchsen — avluchse …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abluchsen — [å:luxn/åbluxn] ablisten (Den schönen Teppich hab i ihr abgluchst...) …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • leukan? — *leukan?, *lūkan? germ., stark. Verb: nhd. ziehen, rupfen; ne. pluck; Rekontruktionsbasis: ae., ahd.; Vw.: s. *te , *uz ; Etymologie: s. ing. *leug̑ , Verb, brechen, Pok …   Germanisches Wörterbuch

  • abknöpfen — herunternehmen; das Wasser abgraben (umgangssprachlich); abnehmen; abluchsen (umgangssprachlich); entwenden; fortnehmen; abräumen; abknapsen (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.