abmelden

vt
1.: bei jmdm. abgemeldet sein не пользоваться больше доверием [успехом, уважением] у кого-л. Der ist bei mir (vollkommen, ganz und gar) abgemeldet, denn er hat sich mir gegenüber schon zu viel erlaubt.
Seitdem er ihren Betrug gemerkt hat, ist sie bei ihm abgemeldet.
Du bist bei unserem Boß jetzt abgemeldet. Brauchst nicht mehr anzunehmen, daß er dir einen besseren Posten verschafft.
2. футб. выключить из игры, "прикрыть". Bei dem harten Verteidiger war der junge Stürmer abgemeldet.
K. meldete den oft schimpfenden R. beinahe völlig ab.

Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen. 2013.

Смотреть что такое "abmelden" в других словарях:

  • abmelden — abmelden …   Deutsch Wörterbuch

  • Abmelden — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Auschecken …   Deutsch Wörterbuch

  • abmelden — V. (Mittelstufe) aus einem Register wegstreichen lassen Beispiel: Er hat sein altes Auto abgemeldet …   Extremes Deutsch

  • abmelden — ạb·mel·den (hat) [Vt] 1 jemanden / sich abmelden der zuständigen Institution mitteilen, dass jemand / man in eine neue Wohnung zieht ↔ anmelden: nach dem Umzug sich / die Familie beim Einwohnermeldeamt abmelden 2 jemanden / sich (bei etwas / von …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abmelden — ausloggen; aussteigen * * * ab|mel|den [ apmɛldn̩], meldete ab, abgemeldet <tr.; hat: einer offiziellen Stelle den Ab , Weggang, das Ausscheiden o. Ä. mitteilen /Ggs. anmelden/: ein Kind in der Schule, sich polizeilich abmelden; das Radio… …   Universal-Lexikon

  • abmelden — a) absagen, ausscheiden, [sich] austragen, austreten, kündigen, verlassen, weggehen, zurücktreten; (geh.): sich empfehlen; (Hochschulw.): [sich] exmatrikulieren. b) abbestellen, kündigen. * * * abmelden: I.abmelden:⇨abbestellen… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abmelden — abmeldenv 1.jnabmelden=einemGegenspielerjedeEinwirkungsmöglichkeitnehmen;jmüberlegensein;jnimFahrenüberholen.Abmelden=seineTeilnahmeaufsagen.1930ff. 2.sichabmelden=fallen(milit).Eigentlichsovielwie»seinenAbganganzeigen«.BSD1960ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • abmelden — avmelde …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abmelden — ạb|mel|den …   Die deutsche Rechtschreibung

  • abmelden, sich — sich abmelden V. (Aufbaustufe) einer zuständigen Behörde die Aufgabe seines Wohnsitzes mitteilen Beispiel: Vor dem Umzug müssen wir uns noch abmelden …   Extremes Deutsch

  • Sich von der Verpflegung abmelden —   Diese saloppe Redewendung stammt aus der Soldatensprache und besagt, dass jemand stirbt: Beim letzten Nachtangriff hatten sich wieder fünf Kameraden von der Verpflegung abgemeldet …   Universal-Lexikon

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.