aufrappeln

vr
1. подняться, встать на ноги
а) (после падения). Er war hingefallen, rappelte sich aber (wieder) auf.
б) (после болезни) Schon mehrmals warf ihn die Krankheit aufs Lager, aber immer wieder rappelte er sich auf.
2. собраться с силами, превозмочь себя. Du solltest dich endlich zu einer Entscheidung aufrappeln.
Ich habe mich heute aufgerappelt und bin in die Sprechstunde gegangen.
Wer sich aufrappeln konnte, kam zurAussprache.

Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen. 2013.

Смотреть что такое "aufrappeln" в других словарях:

  • aufrappeln — auf·rap·peln, sich (hat) [Vr] gespr; 1 sich aufrappeln mühsam aufstehen <sich nach einem Sturz aufrappeln> 2 sich wieder aufrappeln sich nach einer Krankheit langsam erholen 3 sich zu etwas aufrappeln sich zu etwas ↑aufraffen (3) || NB: ich …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufrappeln — sich aufrappeln a) ↑ aufraffen , sich (a). b) sich aufraffen, sich erholen, gesund werden, [wieder] auf die Beine kommen; (geh.): aufkommen, genesen, gesunden; (ugs.): sich berappeln, sich herausmachen, sich hochrappeln. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufrappeln — gesund werden; gesunden; sich aufrichten; geheilt werden; auferstehen; aufleben; hochrappeln (umgangssprachlich); genesen; wieder beleben; erstarken * * * auf|ra …   Universal-Lexikon

  • aufrappeln — sich (nd. rappeln = sich aufraffen, bewegen) gesund werden. »Der stand schon mit een Been inna Kiste, denn hat er sich aber wieder uffjerappelt.« Wer sich in der Schule aufrappelt, erbringt bessere Leistungen …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • aufrappeln — aufrappelnv 1.refl=sichmühsamaufrichten;sichaufraffen;genesen.NiederdEntsprechungzuhd»aufraffen,aufraffeln«.18.Jh. 2.tr=jnaufmuntern.1800ff. 3.tr=jnstrengeinexerzieren.DerSoldatwirddurchdenExerzierdienstmuntergemacht.Soldseitdemfrühen20.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • aufrappeln — auf|rap|peln, sich (umgangssprachlich für sich aufraffen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aufrappeln, sich — sich aufrappeln V. (Oberstufe) ugs.: eine Krankheit überwinden und langsam wieder zu Kräften kommen Synonyme: sich aufraffen, gesund werden, wieder auf die Beine kommen, sich berappeln (ugs.), sich hochrappeln (ugs.) Beispiel: Er hat eine schwere …   Extremes Deutsch

  • hochrappeln — gesund werden; gesunden; sich aufrichten; aufrappeln (umgangssprachlich); geheilt werden; auferstehen; aufleben; genesen; wieder beleben; erstarken * * * h …   Universal-Lexikon

  • berappeln — (sich wieder) sammeln (umgangssprachlich); erholen; neu erstellen; wiederherstellen; regenerieren * * * be|rạp|peln, sich <sw. V.; hat (ugs.): a) sich ↑ aufrappeln (b …   Universal-Lexikon

  • gesunden — gesund werden; sich aufrichten; aufrappeln (umgangssprachlich); geheilt werden; auferstehen; aufleben; hochrappeln (umgangssprachlich); genesen; wieder beleben; …   Universal-Lexikon

  • genesen — gesund werden; gesunden; sich aufrichten; aufrappeln (umgangssprachlich); geheilt werden; auferstehen; aufleben; hochrappeln (umgangssprachlich); wieder beleben; …   Universal-Lexikon

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.