ausschnaufen

vi (h)/w ю.-нем. отдышаться, перевести дух
ein paar Tage, von [nach] der Anstrengung, der Reise, vom Treppensteigen ausschnaufen
Hier kann man sich ein bißchen ausschnaufen.

Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen. 2013.

Смотреть что такое "ausschnaufen" в других словарях:

  • ausschnaufen — ausschnaufen: I.ausschnaufen:⇨ausruhen(I) II.ausschnaufen,sich:⇨ausruhen(I) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ausschnaufen — aus||schnau|fen 〈V. intr.; hat〉 = verschnaufen * * * aus|schnau|fen <sw. V.; hat (südd., österr. ugs.): verschnaufen, rasten, ausruhen: nach der Anstrengung muss ich ein wenig a.; <auch a. + sich:> hier kannst du dich etwas a. * * *… …   Universal-Lexikon

  • ausschnaufen — aus|schnau|fen (süddeutsch, österreichisch, schweizerisch für verschnaufen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ausschnaufen — [auschnaufà] sich ausruhen, entspannen, verschnaufen …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • ausruhen — sich ausruhen Atem holen, [sich] ausschlafen, aussetzen, ausspannen, die Hände in den Schoß legen/in die Taschen stecken, eine Pause einlegen/machen, sich [ein wenig] Ruhe gönnen, sich entspannen, sich erholen, faulenzen, Ferien machen, sich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ausschnauben — Ausschnauben, verb. reg. et irreg. act. S. Schnauben. 1) Im gemeinen Leben, schnaubend leer machen. Die Nase ausschnauben, ingleichen sich ausschnauben; wofür aber im Hochdeutschen ausschnäutzen üblicher ist. 2) Aufhören zu schnauben,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aussetzen — 1. ausliefern, übergeben, überlassen; (geh.): preisgeben, überantworten; (geh. veraltend): überliefern. 2. anbieten, ankündigen, ansetzen, ausloben, ausschreiben, bieten, in Aussicht stellen, versprechen, zusagen, zusichern; (Geldw., Finanzw.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • rasten — Atem holen, [sich] ausruhen, aussetzen, eine Pause einlegen/machen, einkehren, sich [ein wenig] Ruhe gönnen, [sich] entspannen, innehalten, pausieren, Rast machen, ruhen, stoppen, unterbrechen, verschnaufen; (geh.): Atem schöpfen; (südd., österr …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • relaxen — relaxen:⇨entspannen(II,1) relaxenugs.für:sicherholen,ruhen,sichentspannen,ausspannen,einePauseeinlegen/machen,Atemschöpfen/holen,rasten,sichregenerieren,sichRuhegönnen,aussetzen,verschnaufen,pausieren;ugs.:ausschnaufen,verschnaufen,auftanken,absch… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ruhen — 1. a) Atem holen, [sich] ausruhen, aussetzen, ausspannen, eine Pause einlegen/machen, sich [ein wenig] Ruhe gönnen, sich entspannen, sich erholen, faulenzen, lagern, liegen, pausieren, rasten, verschnaufen; (geh.): Atem schöpfen; (ugs.): sich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • verschnaufen — Atem holen, [sich] ausruhen, aussetzen, eine Pause einlegen/machen, einkehren, sich [ein wenig] Ruhe gönnen, [sich] entspannen, innehalten, pausieren, rasten, Rast machen, ruhen, stoppen, unterbrechen; (geh.): Atem schöpfen, einhalten; (ugs.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.